Kirchenmusik in unseren Gemeinden

Aktuelle Informationen:

Faltblatt MUSIK in St. Johannes ⇒ aktuelle Übersicht

Die Reihe „Musik in der Fastenzeit“ - veranstaltet von den Freunden der Kirchenmusik St. Johannes Leonberg- beginnt am 4. März.

Meisterkurs mit dem italienischen Konzertorganisten Paolo Oreni, 3. bis 5. Juni 2020.

Die Musik hat in unseren Gemeinden einen hohen Stellenwert. Mit der 2007 der Gemeinde St. Johannes d.T. übergebenen und aus Spenden finanzierten neuen Orgel gestalten unsere Organisten die Gottesdienste, laden wir die Gemeinde in der Adventszeit und der Fastenzeit zu besinnlicher Musik ein und bereichern herausragende Organisten aus aller Welt mit Konzerten das Kulturleben unserer Region. Die Konzerttermine finden Sie unter Termine, Veranstaltungen.

Die Freunde der Kirchenmusik St. Johannes Leonberg, hervorgegangen aus dem früheren Orgelbauförderverein, organisieren unter anderem die Orgelkonzerte und weitere musikalische Veranstaltungen. Seit 2019 ist der gemeinnützige Verein in das Vereinsregister eingetragen. Aktuelle Informationen zu Musik in Gottesdiensten und weiteren musikalischen Veranstaltungen in St. Johannes finden Sie hier.

Der Chor von St. Johannes und die Schola von St. Johannes verschönern mit geistlichen Chorwerken die Gottesdienste in der Johanneskirche. Der Amselchor bietet Menschen mit Handikap Gemeinschaft beim gemeinsamen Singen. Zudem sind diese Einrichtungen bedeutende Gruppierungen im sozialen Netzwerk unserer Gemeinde.

Bei den Johannesspatzen und der Band von St. Johannes werden Kinder und Jugendliche spielerisch und in zeitgemäßer Weise an die Musik herangeführt.

Mit Rap und mehr setzen Morzan & Band und denkBAND in den Jugendgottesdiensten besondere Akzente.

Der Ökumenische Kirchenchor St. Michael probt jeden Dienstag um 20:00 Uhr im Gemeindehaus St. Michael. Verstärkung ist jederzeit herzlich willkommen.

Der Ökumenische Kinderchor St. Michael trifft sich immer mittwochs von 15:45 - 16:30 Uhr im Gemeindehaus St. Michael unter der Leitung von Thomas Ungerer, dem Leiter der Musikschule „Musik-erLeben“.

Hier finden Sie Hinweise auf musikalische Veranstaltungen in unseren Gemeinden.