Kirchengemeinderat von St. Michael

Der Kirchengemeinderat
Der Kirchengemeinderat (KGR) ist die Vertretung der Kirchengemeinde. Er trägt mit dem Pfarrer zusammen die Verantwortung für das Gemeindeleben, fasst die für die Erfüllung der Aufgaben der Kirchengemeinde notwendigen Beschlüsse und sorgt für deren Umsetzung. Mitglieder mit beschließender Stimme sind der Pfarrer und die von der Kirchengemeinde gewählten Vertreter. Der Vorsitz des Kirchengemeinderates besteht aus dem Pfarrer als Vorsitzendem von Amts wegen und dem / der Gewählten Vorsitzenden. Der / die Gewählte Vorsitzende wird vom KGR aus der Reihe seiner Mitglieder gewählt.
Der KGR setzt sich in der laufenden Amtsperiode 2020 - 2025 wie folgt zusammen:
Dem Kirchengemeinderat St. Michael, Höfingen, gehören mit beschließender Stimme an:
Birgit Schütz (gewählte Vorsitzende), Hedwig Jost (stellv. gewählte Vors.),
Wolfgang Bucher, Karl Fischer, Eduardo Lopez Munoz, Sabina Mezger, Dr. Alexandra Uhl, Egon Waldvogel

Termin und Einladung zur Sitzung

Die nächste Sitzung des Kirchengemeinderates von St. Michael
ist am 23. Februar 2021 (virtuelle Sitzung)

 

Sitzungsprotokoll des Kirchengemeinderates

Protokoll der Sitzung des Kirchengemeinderates vom
⇒ hier

im Rückblick:
Kurzberichte aus den Sitzungen vom:

... vom 23. Februar 2021 (PM Neues schaffen trotz Corona)

... vom 19. Januar 2021 (PM Nach Weihnachten ist vor Ostern)

... vom 10. November 2020 (PM KGR goes virtual)

... vom 20. Oktober 2020 (PM Vorbereitung Weihnachten 2020)

... vom 29. September 2020 (PM Finanzielle Unterstützung FBS und Chennai)