Kinderfreizeit 2019 für 9-11 Jährige
vom 28.07.- 02.08.2019
in der Freizeitkolonie St. Georg in Heiligkreuzsteinach

Rückblick

Detektiv-Kinderfreizeit 2019

Die diesjährige Kinderfreizeit fand zu Beginn der Sommerferien mit 35 Nachwuchs-DetektivInnen in der Ferienkolonie St. Georg statt.
Nachdem alle jungen Detektive Fingerabdrücke nehmen, Spuren lesen, Geheimcodes entschlüsseln und vieles mehr gelernt hatten, legten sie erfolgreich die Detektivprüfung ab und konnten in den Bund der Detektive aufgenommen werden.
In den nächsten Tagen hatten wir einen kniffligen Fall zu lösen, für den wir alle erlernten Fähigkeiten brauchten. Wir staunten nicht schlecht, als uns der Fall sogar ins Freibad führte und nutzen den Zufall, um dort einen schönen Nachmittag zu verbringen.
Auch am nächsten Tag mussten wir all unsere Fähigkeiten, von Zielsicherheit über Schnelligkeit bis hin zur Aufmerksamkeit einsetzen, um die an uns gestellten Forderungen erfüllen zu können. Nachdem wir den Fall endlich erfolgreich gelöst hatten, feierten wir unseren Erfolg am letzten Abend mit leckerem Essen vom Grill und einem ausgelassenen bunten Abend :)

Die Freizeittage sind mal wieder wie im Flug vergangen und viel zu früh reisten wir mit vielen lustigen, abenteuerlichen und unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck schon wieder zurück nach Leonberg.
Ein herzlicher Dank geht an das großartige Leitungsteam, ohne das eine so schöne Freizeit nicht möglich gewesen wäre.

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

            Für das Kinderfreizeitteam, Mirjam

 

Kindergottesdienst

In St. Johannes / Leonberg feiern wir mit den Kindern einen meist in Anlehnung an einen Text des Lesejahres eigens für sie gestalteten Wortgottesdienst. Dazu treffen wir uns zu Beginn des Gemeindegottesdienstes im Pavillon neben der Kirche. Hier im geschützten Raum können sich auch kleinere Kinder einbringen: beim Erzählen und Gestalten, beim Singen, Beten und Tanzen oder einem kleinen Rollenspiel. Nach einer halben Stunde holen uns die Ministranten zur gemeinsamen Mahlfeier mit den Erwachsenen. Die Kinder bringen die Gaben zum Altar und die Gottesdienstleiterin erläutert der Gemeinde das Thema des Kindergottesdienstes. Mit dem Gruß des Priesters, beim Vaterunser und mit dem Segen bei der Kommunionfeier finden die Kinder ihren Platz im Gottesdienst der ganzen Gemeinde.

Eingeladen sind vor allem die älteren Kindergartenkinder und die Kinder der ersten beiden Grundschuljahre. Auf diese Altersstufe stimmen wir die Gestaltung der Gottesdienste ab. Natürlich sind auch jüngere und ältere Kinder willkommen, sobald und solange sie Freude am Kindergottesdienst haben.

Zum Wortgottesdienst für Kinder laden wir ein an jedem Sonntag, an dem keine Ferien sind und kein Familiengottesdienst stattfindet, in der Regel um 10:00 Uhr in den Pavillon bei der Johanneskirche (bitte „Gemeinde erLeben“ beachten!).

Auf euer Kommen freut sich das Kindergottesdienst-Team: Gabriela Baum, Roswitha Gans, Katja Kästel, Cäcilia Richter und Stefanie Rankel.

Die Termine für die "Kirche mit Kindern in Warmbronn" erfragen Sie bitte beim evangelischen Pfarramt Warmbronn.

Wenn Sie nähere Informationen wünschen oder selbst Freude am Gestalten von Kindergottesdiensten haben, dann sprechen Sie eine von uns an oder melden sich bei Roswitha Gans, 07152 / 2 17 43. Sie können aber auch einfach bei einem Kindergottesdienst hereinschnuppern!

Kindergottesdienst in St. Michael Höfingen
Der Kindergottesdienst findet parallel zum Gottesdienst statt.
Gemeinsamer Beginn ist in der Kirche. Herzlich eingeladen sind alle Kinder bis
zur 2. Klasse. Wir freuen uns auf euch.
Die nächsten Termine: 13. Oktober und 8. Dezember 2019