Der Kirchengemeinderat

Der Kirchengemeinderat (KGR) ist die Vertretung der Kirchengemeinde. Er trägt mit dem Pfarrer zusammen die Verantwortung für das Gemeindeleben, fasst die für die Erfüllung der Aufgaben der Kirchengemeinde notwendigen Beschlüsse und sorgt für deren Umsetzung. Mitglieder mit beschließender Stimme sind der Pfarrer und die von der Kirchengemeinde gewählten Vertreter. Erster Vorsitzender ist der Pfarrer, der zweite Vorsitzende und dessen Stellvertreter(in) werden vom KGR gewählt.

Kirchengemeinderat von St. Johannes

Dem Kirchengemeinderat St. Johannes, Leonberg, gehören
mit beschließender Stimme an:
Pfarrer Damian Bednarek (1. Vorsitzender)
Wolfgang Waldinger (2. Vorsitzender)
Gabriela Baum (stellvertretende Vorsitzende)

Weitere Mitglieder mit beschließender Stimme:

  • Alessandro Bortolan
  • Andrea Frank
  • Andreas Schehl
  • Eberhard Schaefer
  • Thomas Stamm
  • Martina Noll
  • Matthias Mischo
  • Dr. Sigurd Mura
  • Erich Saatzer
  • Christiane Schühle
  • Klaus Schoßmaier
  • Matthias Hüser

Weitere Mitglieder mit beratender Stimme:

  • Kilian Krause
  • die pastoralen Mitarbeiter und die Kirchenpflege

Am 17.10.2019 um 20.00 Uhr ist gemeinsame Sitzung des Kirchengemeinderates St. Johannes Leonberg und St. Michael Höfingen im Johanneshaus, Stohrerstraße

Pastoralvisitation und Prozess Kirche am Ort
Kirche an vielen Orten gestalten
Abschlussbericht

Kirchengemeinderat von St. Michael

Dem Kirchengemeinderat St. Michael, Höfingen,
gehören mit beschließender Stimme an:
Pfarrer Damian Bednarek (1. Vorsitzender)
Birgit Schütz (2. Vorsitzende)
Dr. Corine Kieffer-Roth (stellvertretene Vorsitzende).

Weitere Mitglieder mit beschließender Stimme:

  • Helene Becker-Gindele
  • Karl Fischer
  • Angelika Kamlage
  • Karin Leuthner
  • Eduardo Lopez Munoz
  • Cornelia Wilnhammer

Weitere Mitglieder mit beratender Stimme:

  • Beatriz Hegenbarth
  • Birgit Schöttgen
  • die pastoralen Mitarbeiter und die Kirchenpflege

Für die Gemeinden und zur Unterstützung der Kirchengemeinderäte sind eine Reihe von Ausschüssen und Arbeitskreisen eingerichtet und tätig.