Unser Programm für 2019

Wie sieht die Planung für die erste Jahreshälfte 2019 aus?

  • Den ersten Abend in der Reihe "Musik in der Fastenzeit" am 20. März um 18 Uhr in der Johanneskirche gestaltet der Chor mit der Aufführung des "Miserere" von Gregorio Allegri (1582 - 1652). Christoph Martin umrahmt die Aufführung an der Orgel mit Kompositionen von Johann Sebastian Bach.
  • Am Ostersonntag, dem 21. April, wird der Chor den Festgottesdienst um 10 Uhr in der Johanneskirche mit der Messe in C-Dur KV 220 (196b), der "Spatzenmesse", von Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791) musikalisch mitgestalten.
  • Auch im Gottesdienst am 30. Juni um 10 Uhr in der Johanneskirche, dem Patrozinium, wird der Chor zu hören sein.
  • Am 20. Juli findet bei uns in Leonberg der Dekanatschortag statt.

Wollen Sie sich auch an der Gestaltung von feierlichen Gottesdiensten und anspruchsvollen Konzerten beteiligen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder kommen Sie einfach in unsere Chorprobe. Im Chor von St. Johannes erwartet Sie eine freundliche und offene Gemeinschaft. Die Proben finden jeweils am Dienstag von 19:45 Uhr bis 21:45 Uhr im Saal des Johanneshauses statt. Die Probenarbeit wird unterstützt durch das Angebot individueller professioneller Stimmbildung, deren Kosten zum Teil vom Chor übernommen werden.

Rudolf Kohler

Eindrücke vom Adventssingen 2017

Fotos: Bernhard Pfau